Ronja H. und Jannik C. werden Bayerische Meister 2020

Bei den Bayerischen Einzelmeisterschaft U13-U19 2020 in Neumarkt können die Spieler der Badmintonabteilung des TSV Haunstetten zwei Meistertitel, vier Vize-Meister, acht 3.Plätze und weitere hervorragenden Platzierungen erreichen, obwohl coronabedingt die Teilnehmerzahlen reduziert werden mussten. Erfolgreichste Spielerin war Ronja H. mit einem Meitertitel und zwei Vize-Meistern.

 

Platzierungen:

  • Ronja H.: Meister im Mixed U19 mit Lovis F. (OSC München) und Vize-Meister im Einzel und Doppel mit Lilli C. (TV Dillingen)
  • Jannik C.: Meister im Doppel U17 mit Simon S. (TV Augsburg) und Vize-Meister im Mixed mit Mira H. (TSV) 
  • Nico H.: Vize-Meister im Doppel U13 mit Lenny S. (ESV Flügelrad Nürnberg), 3.Platz im Einzel und im Mixed mit Alexia N. (TSV Wolfstein)
  • Mira H.: Vize-Meister im Mixed U17 mit Jannik C. (TSV), 3.Platz im Einzel und im Doppel mit Maya H. (TSV Neubiberg/Ottobrunn) 
  • Julia S.: 3.Platz U15 im Einzel und im Doppel mit Fabia W. (TV Augsburg)
  • Katrin K.: 3.Platz im Einzel U19 und im Doppel mit Jana T. (TSV)
  • Jana T.: 3.Platz im Doppel U19 mit Kartin K. (TSV)
  • Jona H.: 3.Platz im Einzel U19

-> Ergebnisse


Doppelsieg bei Deutscher sowie Südostdeutscher Rangliste - Erfolgreicher Wiedereinstieg in die Jugend / Schüler Ranglisten nach "Corona-Pause"

10. A-RLT U13 2020 in Bonn-Beuel

Nico H. konnte erneut das Mixed U13 Final mit seiner Partnerin Amelie R. (Hamburger SV) bei der Deutschen A-RLT in Bonn-Beuel gewinnen. Auch im Doppel mit Lenny S. (ESV Flügelrad Nürnberg) war die an Nummer 3 gesetzte Paarung siegreich und standen ganz oben auf dem Treppchen.

-> Ergebnisse

-> Bericht BBV

 

2. B-RLT Südost U15-U19 Augsburg 2020

Jannik C. gewinnt das Doppel U17 mit seinem Partner Simon S. (TV Augsburg 1847) sowie das Mixed U17 mit Mira H. (beide TSV Haunstetten).

Mira H. belegt weiterhin mit Maya H. (TSV Neubiberg/Ottobrunn 1920) den 2.Platz im Doppel U17 und den 4. Platz im Einzel.

Ronja H. holt den 3. Platz im Mixed mit Samuel P. (1. BC Bischmisheim) und 5. Platz im Einzel und Doppel.

-> Ergebnisse


Vorzeitige Meisterschaft der 2. und 4. Aktiven Mannschaft (SG Diedorf / Haunstetten)

Die 2. und 4. Mannschaft unserer Spielgemeinschaft mit dem TSV Diedorf konnten sich bereits vor dem letzten Doppelspieltag den Meistertitel in ihren jeweiligen Ligen sichern.


Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Tabelle:


Bei 3. DBV A-RLT in Herrenberg verpasst Nico H. nur um einen Punkt das Double nach Sieg im Mixed U13

Bei seinem ersten Turnier mit Mixed-Partnerin Amelie R. (Elmshorner MTV) konnte Nico H. etwas unerwartet, aber dennoch nicht unverdient, das Mixed Finale U13 in 3 Sätzen gewinnen. Ob und wie oft jedoch eine Paarung aus unterschiedlichen Landesverbänden (Bayern/Hamburg) zusammenspielen kann, wird wohl die Zukunft noch zeigen müssen.

 

In einem äußerst dramatischen Finale im Doppel U13 fehlte nur ein Punkt zum Double mit seinem Doppelpartner Lenny S. (ESV Flügelrad Nürnberg). Im entscheidenden 5. Satz verloren sie diesmal mit 14:15 die auf maximal 15 Punkte festgelegt Verlängerung.
 

Bericht BBV

Alle Platzierungen auf Turnier.de


12.jpg

13.jpg

14.jpg

15.jpg

16.jpg

17.jpg

18.jpg

19.jpg

20.jpg



Zweifacher Bayer. Meister der Altersklasse O45 im Einzel und Doppel

Bei den Bayerischen Badminton Einzelmeisterschaften 2020 der Senioren in Immenstadt konnte Ralph H. in der Altersklasse O45 zwei Meistertitel - sowohl im Einzel O45 wie auch im Doppel O45 mit seinem Partner Jochen Z. (TuS Prien) - für den TSV Haunstetten gewinnen.

 

Alle Platzierungen auf Turniere.de


Nico H. gewinnt Deutsche A-Rangliste in Berlin

Zusammen mit seinem Doppelpartner Lenny S. (ESV Flügelrad Nürnberg) gewinnt Nico H. die 2. DBV A-RLT in Berlin im U13 Doppel.


Fast genauso erfolgreich war Nico auch im Einzel. Nach einem Sieg in der Gruppe gegen den an Nummer 4 gesetzten Spieler (und späteren 2. Sieger), konnte er sich bis ins Viertelfinale vorspielen. Dort unterlag er dann nur denkbar knapp im 5. Satz mit 9:11.

 

Bericht auf BBV-WebSeite.

 

Alle Platzierungen auf Turnier.de.


2. Platz für Mira H. und Jannik C. im Mixed bei 1. B-RLT Südost U15-U19 in Zittau

Mira H. und Jannik C. konnten sich bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier als reine TSV Paarung bis ins Finale vorspielen.  Dort unterlagen sie jedoch in 3 spannenden Sätzen und belegten somit einen hervorragenden 2. Platz im U17 MX.

 

Die Platzierungen im Detail:

  • Mira H.: 2x 2. Platz im Doppel mit Maya H. (TSV Neubiberg-Ottobrunn) und Mixed mit Jannik C. 
  • Jannik C.: 2. Platz im Mixed mit Mira H. und 4. Platz im Doppel mit Simon S. (TV Augsburg)

Alle Platzierungen auf Turnier.de.


Deutsche Vize-Meisterin und Bronze bei Deutschen Badminton Meisterschaften 2019 für Mira H. und Ronja H.

Top Platzierungen für Mira H. und Ronja H. bei den Deutschen Badminton Meisterschaften U15-U19 2019 in Mülheim an der Ruhr. Die 6 stündige Anreise erfolgte bereits donnerstags nach der Schule, um an diesem 3-tägigen Turnier teilnehmen zu können. Jedoch "5-mal unter den Besten 5 in Deutschland" lassen alle Strapazen vergessen.

 

Platzierungen:

  • Mira H.: Silber im Doppel mit Maya H. (TSV Neubiberg-Ottobrunn) und 5. Platz im Mixed mit Elias K. (TV Dillingen) 
  • Ronja H.: Bronze im Mixed mit Lennart L. (TSG Dossenheim) und 2x 5. Platz im Einzel und Doppel mit Lilli C. (TV Dillingen)
     

Alle Platzierungen


Lars R. wird Bayerischer Meister U11 2019

Lars R. belegt bei seiner ersten Bayer. Meisterschaft U11 in Neusäß den 1. Platz im Einzel, sowie den 5. Platz im Doppel. 

 

Herzlichen Glückwusch!

 

Alle Ergebnisse


1-mal Gold, 5-mal Silber und 1-mal Bronze bei den Südostdeutschen Meisterschaften U13-U19 2019 im Badminton

Bei den Südostdeutschen Einzelmeisterschaften U13-U19 2019 in Konstanz kann Mira H. ihre spitzen Leistungen von den Bayer. Meisterschaften bestätigen und holt sich den Meistertitel im Damen-Doppel U15 mit Maya H. Auch im Mixed kann sie sich mit ihrem Partner Elias K. bis ins Finale vorspielen, unterliegen aber dort am Ende in 3 Sätzen. Auch Ronja H., Jannik C. und Nico H. stehen in 4 weiteren Finalen, verfehlen aber nur knapp den Sprung auf das oberste Treppchen.

 

Die Platzierungen im Detail:

  • Mira H.: Gold im Doppel mit Maya H. (TSV Neubiberg-Ottobrunn) und  Silber im Mixed mit Elias K. (TV Dillingen) 
  • Nico H.: Silber im Doppel mit Lenny S. (ESV Flügelrad Nürnberg) und Bronze im Mixed mit Anastasia S. (1. BV Bamberg)
  • Ronja H.: 2x Silber im Doppel mit Lilli C. (TV Dillingen) und Mixed mit Lennart L. (TSG Dossenheim) und Bronze im Einzel
  • Jannik C.: Siber im Doppel mit Simon S. (TV Augsburg)

 

Alle Platzierungen


Mira H. und Jannik C. werden Bayerische(r) Meister(in) im Badminton und zusätzlich 14 weitere Podiumsplätze

Bei den Bayerischen Einzelmeisterschaft U13-U19 2019 in Herbertshofen spielt die Badmintonjugend des TSV Haunstetten wieder ganz Vorne mit.
Auch wenn der eine oder andere Spieler sich durch die guten Ranglisten-Platzierungen im Vorfeld mehr erhofft hatte, kann sich die Gesamt-Bilanz der Abteilung sehr wohl sehen lassen: 16 Podiumsplätze, darunter zweimal Gold für Mira H. und Jannik C.

 

Die Platzierungen im Detail:

  • Mira H.: Gold im Mixed mit Elias K. (TV Dillingen), Silber im Einzel und Bronze im Doppel mit Maya H. (TSV Neubiberg-Ottobrunn)  
  • Jannik C.: Gold im Doppel mit Simon S. (TV Augsburg), Silber im Mixed mit Ella N. (ESV Flügelrad Nürnberg) und Bronze im Einzel
  • Nico H.: Silber im Mixed mit Anastasia S. (1. BV Bamberg) und 2x Bronze im Einzel und Doppel mit Lenny S. (ESV Flügelrad Nürnberg)
  • Julia S.: Silber im Doppel mit Fabia W. (TV Augsburg)
  • Ronja H.: Silber im Einzel
  • Katrin K. und Kai P.-S.: Silber im Mixed
  • Jona H.: 2x Bronze im Einzel und im Mixed
  • Julia D.: Bronze im Mixed mit Jona H.

 

Alle Platzierungen


Zwei 3. Plätze für Spieler des TSV Haunstetten bei 3. Deutschen Badminton A-Rangliste 2019

Mira und Jannik spielten sich jeweils mit ihren Doppelpartnern (Maya - TSV Neubiberg-Ottobrunn / Simon - TV Augsburg) bis ins Halbfinale bei der 3. DBV A-Rangliste U15 in Altenholz (Schleswig-Holstein) in der Nähe von Kiel. Mira erreichte weiterhin im Mixed mit Elias (TV Dillingen) das Viertel-Final und mussten sich nur knapp im 3.Satz geschlagen geben.

 

Herrlichen Glückwusch


1. Platz bei der 2. B-RLT Südost U15-U19 Augsburg 2019

Ronja gewinnt zusammen mit ihrem Mixed-Partner Lennart (TSG Dossenheim) das U17-Mixed Finale in der Sporthalle Haunstetten.

Auch im Doppel belegte sie mit Lilli (TSV Dillingen) den 2.Platz in der höheren Altersklasse U19.


Zweimal auf dem Podest bei der 2. Deutschen A-Rangliste

Ronja spielt sich im U17-Dameneinzel bei der 2. DBV-A-RLT U17/U19 2019 in Hofheim unter die Besten in Deutschland. 
Auch im Mixed konnte sie sich mit Lennart (TSG Dossenheim) bis ins Halbfinale vorkämpfen.
Im Doppel erreichte sie weiterhin einen guten 5.Platz mit ihrer Partnern Lilli (TSV Dillingen).


U11 Masters Serie

Nico gewinnt zusammen mit seinem Doppel-Partner Lenny (ESV Flügelrad Nürnberg) das U11 Masters-Turnier in Messel.  

Auch bei den weiteren Deutschlandweiten U11/U13 Masters Turnieren erreicht Nico hervorragende Platzierungen unter den Top 10 im Doppel und Einzel.

 

Platzierungen:


1. Deutsches RLT U15-U17 2018-19

In Mülheim fand die 1. Deutsche Rangliste im Einzel und Doppel statt.
Ronja (U17) belegte den 9. Platz zusammen mit ihrer Partnerin Lilli und Mira (U15) den 11. Platz zusammen mit Maya.

Beide starteten dort als "Junger Jahrgang"


Siegerin beim 16. Hexencup 2018 in Konstanz

Ronja wird Siegerin zusammen mit ihrem Mixed-Partner Réne (TSV Mindelheim) und zweite Siegerin im Einzel
Mira wird ebenfalls zweiter Siegerin zusammen mit ihrem Mixed-Partner Elias (TV Dillingen).
Nico wir zweiter Sieger im Jugend-Doppel mit seinem Partner Lenny (ESV Flügelrad Nürnberg).


Gewinner